HELLO YOU

 

Worum es geht: Sehen und gesehen werden! Einblick in mein kleines Reich – die Liebe für Bild, Text und Detail. Momentaufnahme, Spontanität, Aufmerksamkeit, Tiefe, Provokation, Zerbrechlichkeit, Poesie, Philosophie, Psychologie.


Worte sagen mehr als Bilder ...

Was ist mir wichtig? People: Persönlichkeit, Individualität und Ehrlichkeit. Charaktere, die faszinieren, fesseln, Eindruck hinterlassen und zum Nachdenken anregen. Mut, hinter die Fassade zu blicken, zu beobachten und zu erkennen. Nicht alles, was ich zeige und zu lesen gebe, ist schonend. Wahrheit kann erschrecken; Sehnsucht nach Einfachheit des Seins; meiden von Hindernissen; Ignoranz und Oberflächlichkeit; Werte bald vergessen.

 

Bilder sagen mehr als Worte ...

Ich zeige Orte, die mich berühren, ebenso Menschen, die sich hier bewegen. Unterschiedliche Szenen, Generationen, Alltägliches, Randgruppen und Grenzgänger. Perfektion und Makellosigkeit stehen bei mir meistens im Hintergrund; Einzigartigkeit hingegen spielt eine große Rolle. Minimale Falten, Narben, Sommersprossen, Tattoos. Gesichter und Körper, die eine eigene Sprache sprechen. Die Sprache des Erlebten, die Sprache ihres Schicksals und dessen Geheimnisse.

 

Warum ich schreibe?


Für mich ist das Schreiben wie Fliegen. Ein Gefühl der Schwerelosigkeit, der Befreiung. Es gibt mir die Möglichkeit, das Chaos in meinem Kopf zu ordnen, Gedanken, Träume und Phantasien zu benennen. Worte in Sätze zu verwandeln hat etwas Musikalisches. Strophen, die wie Zeilen und Verse ein Stück, ein Ganzes werden – die Melodie der Sprache.
Ich liebe die Dramatik und die Dramatik liebt mich. Daher schreibe ich am liebsten emotional explosiv und authentisch. Denn das Leben hat seine Ecken und Kanten – genau wie wir Menschen unsere Höhen und Tiefen, Stärken und Schwächen haben. Warum also soll ich eine Welt beschreiben, die perfekt zu sein scheint, die es jedoch nicht gibt? Meine Geschichten zeichnen sich stark durch Persönlichkeit und psychologischen Hintergrund aus. Manchmal dem Tagebuch- oder Berichtschreiben ähnlich gebe ich Erfahrungen preis und lasse Gefühle unter anderem in eingestreuten Gedichten sprechen. Hautnah, berührend, bewegend, schockierend, zerreißend, provozierend. In meinen Erzählungen kann ich viele unterschiedliche Figuren sein – unsterblich und hoffentlich unvergesslich.


Ich möchte dich ein Stück weit an meinen Fotografien und an meiner Schreiblust teilhaben lassen. Stets geprägt durch ...

 

... die Geschichte des Lebens und die Fragen Wer bin ich? Wer will ich sein?


ABOUT ME

Ich wurde am 20.07.1987 in Hamburg geboren, habe ein Studium für Kommunikationsdesign abgeschlossen und eine Zeit lang frei in diesem wie auch im fotografischen Bereich gearbeitet. Danach absolvierte ich den Bachelor in Sozialpädagogik und bin bis heute in diesem Beruf tätig.
Im Jahre 2015 hab ich außerdem zwei Bücher veröffentlicht: Den Roman „ZWEI HERZEN – Wer bin ich? Wer will ich sein?“ und die Kurzgeschichtensammlung „Geschichten, wie sie das Leben schreibt“.

 

 

Let's have a look!